Schreiben Sie uns
Suchen

Abstract bearbeiten


Abstracts können bis zur Deadline jederzeit aktualisiert werden. Das ist auch möglich, wenn ein Abstract schon eingereicht wurde. Die Bearbeitung erfolgt über die Ansicht "Meine Abstracts", in der ein oder mehrere Abstracts, die für den Kongress angelegt wurden, aufgelistet sind.

Nach der Deadline ist die Bearbeitungsfunktion deaktiviert. 

Bearbeitungsfunktionen

Abhängig vom Bearbeitungsfortschritt der Einreichung werden die einzelnen Bearbeitungssymbole farblich unterschiedlich angezeigt: 

aktiv = dunkelblau 
inaktiv = grau 
Bearbeiten

Öffnet den Bearbeitungsmodus und führt zur Ansicht "Inhalt". Hier können Abstract-Titel und Text geändert oder über das Reitermenü zu anderen Inhalten (Präsentationsform, Autoren, Themen etc.) gesprungen werden.

Einreichen

Ist der Abstract vollständig, kann er bis zur Deadline eingereicht werden. Vollständig heißt, dass alle angeforderten Daten eingegeben sind. Ist das Icon grau, ist eine Einreichung nicht möglich.

Zurückziehen

Eingereichte Abstracts können Sie bis zur Deadline zurückziehen. Nach der Deadline muss der Veranstalter per E-Mail kontaktiert werden. Die Adresse des Veranstalters befindet sich auf der Seite "Kontakt".
Das Zurückziehen wird per E-Mail bestätigt.

Vorschau

Die Vorschau ist eine Zusammenfassung zum Abstract. Sie in den Bereiche: Metadaten, Abstract und Autoren-Informationen gegliedert.

PDF-Vorschau

Die Zusammenfassung zum Abstract kann als PDF geöffnet und heruntergeladen werden.

Löschen
Nicht eingereichte Abstracts können Sie bis zur Deadline jederzeit löschen. Wurde der Abstract bereits eingereicht, muss die Einreichung zuerst rückgängig gemacht werden.


Direktlinks zu Bearbeitungsformularen
Über die verlinkten Feldbezeichungen wie Type (Präsentationtyp), Autoren und Thema kann das jeweilige Formular direkt geöffnet und bearbeiten werden.